Google+ Pick A Part That's New: Beauty ABC - Dekorative Kosmetik

Beauty ABC - Dekorative Kosmetik



Dekorative Kosmetik

D war eine harte Nuss. Und was mir dann zu D eingefallen ist, ist "Dekorative Kosmetik", denn ich erinnere mich, dass mich dieser Ausdruck ein bisschen verwirrt hat, als ich ihn das erste Mal gelesen habe. "Dekorative Kosmetik", was soll denn das sein? Und was ist dann das Gegenteil davon?

Dekorative Kosmetik kann alles sein, was den Körper "verschönert" also nicht nur Lippenstifte, Puder, Concealer und Co, sondern auch Tattoos und Piercings (und das war für mich ehrlich gesagt auch neu!).
Das Gegenteil zur dekorativen Kosmetik ist die pflegende Kosmetik, die Lotions, Cremes, Seren, etc. umfasst.

Wenn man sich etwas in der Beauty-Welt umsieht, egal ob auf Youtube, diversen Blogs, Zeitschriften oder wo auch immer, wird man irgendwann unweigerlich auf den Begriff der dekorativen Kosmetik stoßen. Und das kann ganz schön verwirrend werden, denn die Möglichkeiten sind schier unmöglich. Es gibt hunderte von Produktkategorien und jede hat nochmal mindestens genau so viele Unterkategorien, sodass es schwer ist alle Produkte zu kennen. Zudem übernehmen wir Deutschen gerne englische Wörter und dann wird aus einem Pinsel schnell eine Brush, aus dem Lidschatten der Eyeshadow und dann ist da noch die Wortverwirrung mit dem Blush und dem Rouge und was ist der Unterschied zwischen Mascara und Wimperntusche?
Um es kurz zu halten: Es gibt keinen Unterschied. Wie schon gesagt, übernehmen wir nur gerne Worte aus fremden Sprachen.

Zusammengefasst ist dekorative Kosmetik genau das, was man sich darunter vorstellt, wenn man an "sich dekorieren" denkt:

Lippenstifte, Lipliner, Liplaquers, Lipglosse,
Bronzer, Konturstifte, Blush
Foundations, Puder, Concealer
Eyeliner und Kayalstifte,
Eyeshadows und Pigmente,
Mascaras,
Körperschmuck,
und und und.

Der dekorativen Kosmetik sind keine Grenzen gesetzt und wenn ich ehrlich bin, ist es die Kategorie, die mich am meisten interessiert. Ich könnte mich Stunden im kosmetischen Bereich umgucken, ob online oder "offline" und mich nicht satt sehen an den vielen Produkten, die zur Auswahl stehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...